Siegelrandbeutelmaschinen


Kurzbeschreibung

  • Viersiegelrand-Flachbeutelmaschinen der neuesten Generation
  • Servo-angetriebene Siegelung und Folienabzug
  • vertikale, intermittierende Funktionsweise
  • modularer Aufbau
  • leicht mit vor- und nachgeschalteten Maschinen kombinierbar
  • für unterschiedlichste Produkte einsetzbar
  • hohe Wartungs- und Bedienerfreundlichkeit
  • Maschinengehäuse und Schaltschrank aus Edelstahl

Optionen

  • kombinierbar mit Dosierpumpen, Pulver-, Granulat- oder Kapseldosierern
  • Herstellung von gefalteten Desinfektions- und Reinigungstüchern
  • Herstellung von Tupfern aus einer breiten oder mehreren Einzel-Fliesrollen
  • Verarbeitung von Watte-Tupferstäbchen
  • explosionsgeschützte Ausführung (ATEX)
  • Konturstanze
  • Aufreißhilfe
  • Packmittelentkeimung
  • Produktausschleusung

Technische Kennwerte (Standard-Ausführung) FB-S FB-M FB-L
Beutelbreite: max. 150 mm max. 150 mm max. 150 mm
Beutellänge: max. 260 mm max. 260 mm max. 260 mm
Bahnen: 1...8 4...12 6...16
Leistung: bis zu 800 ppm 1 bis zu 1.200 ppm 1 bis zu 1.600 ppm 1
Siegelkraft: max. 23.000 N max. 30.000 N max. 45.000 N
Folienrollenbreite: max. 700 mm max. 1.200 mm max. 1.600 mm
Folienrollen-Durchmesser: max. Ø 500 mm max. Ø 600 mm max. Ø 600 mm
Elektrische Anschlusswerte: 400 VAC, 50 Hz, ca. 10 kVA 400 VAC, 50 Hz, ca. 16 kVA 400 VAC, 50 Hz, ca. 19 kVA
Abmessungen (L x B x H): 2.380 mm x 1.600 mm x 1.800 mm 2.600 mm x 1.800 mm x 1.900 mm 3.200 mm x 2.150 mm x 1.900 mm
Gewicht: ca. 2.000 kg ca. 3.000 kg ca. 3.500 kg
Elektrische Steuerung: Schneider Electric 2 Schneider Electric 2 Schneider Electric 2

1...abhängig von Material, Produkt, Beutelabmessungen & Dosierung

2...andere Steuerungen wie Siemens, SEW, Allen Bradley auf Anfrage


Siegelrandbeutelmaschine FB-L (vormals FB 640) im Einsatz


Tüchlein-Herstellung und Verpackung mit Siegelrandbeutelmaschinen von GKS


Tüchlein-Herstellung und Verpackung

Siegelrandbeutelmaschine FB (ATEX) inkl. Herstellung von gefalteten Desinfektionstüchern

Ein besondere Erweiterung unserer Siegelrandbeutelmaschinen ist die mehrbahnige Herstellung und Verpackung von Tüchlein inkl. Flüssigkeitendosierung in Siegelrandbeutel. So ist es z.B. möglich, gefaltete Desinfektions- oder Reinigungstücher sowie eine Vielzahl von Tupfern mithilfe dieser Anlage zu produzieren.


Varianten / Optionen

  • explosionsgeschützte Ausführung (ATEX)
  • Abtransport der Sachets mittels Spreizbandförderer
  • mehrbahnige Stapelstation für Sachets

Siegelrandbeutelmaschine mit TWIN-Dosierung


TWIN-Dosierung

Siegelrandbeutelmaschine FB mit TWIN-Dosierung zum gleichzeitigen Verpacken von Granulat und Flüssigkeiten

Unsere Siegelrandbeutelmaschinen wurden noch stärker an die Bedürfnisse in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie angepasst. Zusätzlich zu einer im Inneren der Maschine integrierten Dosierung für Flüssigkeiten wird das System hier durch eine Pulver / Granulat-Dosierung ergänzt. Somit sind gleichzeitig auch mehrbahnige Kettenbeutel mit unterschiedlichen Produkten realisierbar.


Varianten / Optionen

  • Kombination von Tüchleinzuführung und Dosierung von Flüssigkeiten möglich
  • verschiedene Konfigurationen und Ausführungen möglich